StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Alles noch im Aufbau. Das RPG ist noch nicht eröffnet!!!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Fr Mai 20, 2011 8:11 pm
Navigation
 Portal
 Storyline
 Haftungsausschluss
 Forenbanner

Shoutbox
Neueste Themen
» Wir rauben eine Wohnung aus - Steigerung
Di Jul 19, 2011 1:50 pm von Mariko Raiu

» gut oder böse
Di Jul 19, 2011 1:50 pm von Mariko Raiu

» göttliche Gedanken
So Jul 03, 2011 6:45 pm von Mariko Raiu

» Denglisch= Hope of Universe
So Jul 03, 2011 6:44 pm von Mariko Raiu

» Kuchenbacken leicht gemacht
So Jul 03, 2011 6:43 pm von Mariko Raiu

» Ich wünsch mir...
So Jul 03, 2011 6:43 pm von Mariko Raiu

» Der User über mir...
So Jul 03, 2011 6:42 pm von Mariko Raiu

» Nektar oder Ambrosia
So Jul 03, 2011 6:42 pm von Mariko Raiu

» Essen oder wegwerfen?
So Jul 03, 2011 6:41 pm von Mariko Raiu

Die aktivsten Beitragsschreiber
Akira Tomoko
 
Estiera Hasaki
 
Lyra Rabea
 
Mariko Raiu
 
Diabolos
 
Reya Aranes
 
Setsu Hadesu
 
Dea Mater
 
Mira Yoruno
 
Hotaru Chronius
 
Partner




November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Senshi Athene - Akira Tomoko - vergeben

Nach unten 
AutorNachricht
Akira Tomoko
Admina
Admina


Anzahl der Beiträge : 774
Goldstücke : 7860
Anmeldedatum : 15.10.10

Charakter der Figur
Nebencharakter:
Alter: 17
Göttliche Kraft:

BeitragThema: Senshi Athene - Akira Tomoko - vergeben   Sa Okt 16, 2010 12:38 pm

[Noch kein Bild vorhanden, mach ich aber noch]

Name als Mensch: Akira Tomoko

Name als Halbgott/Halbgöttin: Senshi Athene

Nachfahre des Gottes/der Göttin: Athene

Alter: 17

Geburtstag: 22. Februar

Geschlecht: weiblich

Beruf: Schülerin

Charakter:
Akiras Persönlichkeit lässt sich nur schwer beschreiben. Kaum jemand kennt sie wirklich, weil sich das misstrauische Mädchen als klare Einzelgängerin von anderen quasi abgrenzt. Das kommt daher, dass sie sehr intelligent ist und zudem mit ihrem Selbstbewusstsein völlig unabhängig von anderen ist. Dabei ist Akira in vielerlei Hinsicht begabt. So ist sie handwerkstüchtig, aber auch sonst sehr geschickt und auch körperlich stark. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie unermüdlich dahinter her, ihr ziel zu erreichen, wobei ihr ihr klarer, kühler Verstand extrem von Nutzen ist.

Im Gegensatz dazu ist ihre zweite Identität, Senshi Athene, eine stolze und vor allem mächtige Schutzgöttin. Sie ist sehr hilfsbereit und äußerst weise, weshalb sie auch als Göttin der Weisheit bezeichnet wird. Aber auch der Kampf und dazu benötigte Strategien liegen ihr einfach und mit ihrer mutigen und kämpferischen, aber auch umsichtigen Art, kann sie so ziemlich jeden Plan in die Tat umsetzen. Die Senshi ist auch, ebenso wie ihre Vorfahrin Athene, eine sehr beliebte Halbgöttin, was auch ihrem klaren und unbestechlichen Blick zu verdanken ist. Doch man sollte sie keinesfalls reizen, denn dann verwandelt sich dieser lichte Blick in einen nahezu vernichtenden, strahlenäugigen Blick und in solchen Situationen scheut Senshi Athene auch nicht zurück, ihrer Wut freien Lauf zu lassen. Aber auch sie ist eher eine ungebundene Persönlichkeit, versteht es aber sehr wohl auch im Team zu arbeiten.

Hobbys:
Akiras Hobbys sind sehr vielseitig. Zum einen ist sie sehr intelligent und verbringt daher gerne ihre Zeit mit Lesen und Schachspielen. Man sieht das Mädchen nur selten ohne ein Buch, aber auch einen kleinen Notizblock trägt sie immer mit sich, weil sie sehr gern zeichnet oder sich einfach nur wichtige Informationen notiert. Sie ist also auch künstlerisch begabt und besitzt unter anderem einen Webstuhl, eine Töpferscheibe und Nadel und Faden, um zu nähen. Auch die Musik spielt für sie eine wichtige Rolle, auch wenn es sich dabei bisher nur um die Harfe und das Klavier handelt, probiert sie gern mal ein neues Instrument aus und versucht sich seit neuestem an der Gitarre. Aber auch sportlich ist Akira begabt, denn sie spielt nicht nur gut Basketball und Handball, sondern hat sich auch jahrelang im Schwertkampf geübt, wobei sie auch ihr Interesse an Shuriken entdeckte, mit denen sie allerdings nicht besonders gut umgehen kann. Auf der anderen Seite findet man Akira auch oft im Garten bei ihren Blumenbeeten, um die sie sich mit viel Hingabe kümmert. Doch auch auf dem Gebiet der Wissenschaften findet sie sich gut zurecht und will später mal Symbologie studieren. Vor allem die Astronomie und die damit verbundene Astrologie haben es ihr dabei ebenfalls angetan. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch die Esoterik bei ihr Anklang fand.

Lieblingsfarbe: Blau, Silber

Lieblingsedelstein: Saphir

Lieblingsessen: Frühlingsrollen, Sushi, Tee

Hassessen: Namako (Seegurke), zerkochtes Gemüse

Vorlieben: Bücher, Wissenschaften, Sport (insbesondere Schwertkampf), Musik, Handwerken

Abneigungen: Dummschwätzer, Tratschen, Anschuldigungen, kindische Streiche, Angsthasen

Stärken: strategische Aufgaben, kann fast immer einen kühlen Kopf bewahren, besitzt ein großes Allgemeinwissen ("laufendes Lexikon"), denkt bevor sie handelt, eigenständig

Schwächen: extrem einzelgängerisch, verschlossen, braucht lange um anderen zu vertrauen, große Menschenansammlungen, Zuneigung anderer (wird nervös, wenn andere sie mögen und sehr nett zu ihr sind, ohne dass sie etwas dazu beigetragen hat)

Größter Traum: Symbologin und Heilpraktikerin werden und nebenbei eine eigene Buchhandlung führen

Motto: "Traue niemandem, außer dir selbst !"

Familie: †Kazumi Tomoko† (Mutter), Shin Tomoko (Vater)

Lebenslauf:
Akira Tomoko wurde am 12.02.1993 in Osaka geboren. Sie war ein Wunschkind des jungen Elternpaares und wurde von ihnen sehr geliebt. Das kleine Mädchen hätte also ein schönes Leben führen können, wäre da nicht dieser tragische Unfall dazwischen gekommen. An einem kalten Wintertag im Dezember 2001, wenige Tage vor Weihnachten, waren viele kleinere Straßen nahezu vollständig vereist, was wiederum zur Folge hatte, dass der ein oder andere Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug kurzzeitig verlor, vor allem wenn er zu schnell fuhr. Damals ging Akiras Mutter noch Besorgungen machen, als wiedermal ein Wagen ins Schlingern geriet und die junge Frau mit sich riss. Das überlebte sie nicht und starb noch an der Unfallstelle. Akira und ihr Vater trauerten lange um sie und brauchten Jahre um dieses Unglück wirklich zu verarbeiten. Mr. Tomoko stürzte sich regelrecht in seine Arbeit, als man ihm eine noch besser bezahlte Stelle in Tokio anbot. Natürlich willigte er erst ein, als auch Akira ihre Zustimmung dazu äußerte. Etwas Abstand würde beiden sicher gut tun und die Universitäten in der Hauptstadt Japans waren sehr vielversprechend. So kam es, dass mehrere Umzugswagen vorfuhren und ihren ganzen Besitz aus dem Haus schaffte und in ein neues Haus in Tokio brachte. Dort leben die beiden nun zusammen, Akira besucht eine neue Schule und hat vor ihren Abschluss und das anschließende Studium dort zu machen, während ihr Vater eine leitende Position im Hauptsitz der Firmengesellschaft innehat.

Verwandlungsspruch: Athene, Göttin der Weisheit, hilf!

Attacke: Athene, schicke das Licht der Weisheit!

Wirkung: Die Halbgöttin erschafft eine Lichtkugel zwischen ihren Händen und schleudert sie auf den Gegner. Je nachdem auf welcher Seite sie kämpft, ist die Kugel weiß(=Dea Mater) oder schwarz(=Diabolos).

Spezielle Fähigkeit: Sie kann ein kleines Licht erzeugen, welches sich auch in die Augen anderer lenken lässt, wodurch diese geblendet werden. Dieses benutzt Akira jedoch (bisher) nur nachts zum lesen.

Handycap: Akira hört manchmal Gedanken anderer Menschen (oftmals von anderen Kontinenten), meistens unwichtiges Zeug oder schlimmer noch gehässige Gedanken ihrer Mitmenschen, die gegen sie selbst gerichtet sind. Seltener und vor allem in Stresssituationen überträgt sie ausversehen ihre Gedanken telepathisch an andere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyra Rabea
Admina
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Goldstücke : 26529
Anmeldedatum : 15.10.10
Alter : 31

Charakter der Figur
Nebencharakter:
Alter:
Göttliche Kraft:

BeitragThema: Re: Senshi Athene - Akira Tomoko - vergeben   Fr Dez 03, 2010 6:22 pm

Ich hab nur die Attacke gerade noch gekürzt so wie ich es bei allen anderen auch gemacht habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Senshi Athene - Akira Tomoko - vergeben
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Ex ist wieder vergeben..., verabschiede mich
» Wieder Glücklich vergeben, und ex ist geschichte :)
» verabredung abgesagt
» Ich bin hin und her gerissen zwischen Hoffnung und Aufgabe
» hoffnung ist da, aber der glaube nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hope of Universe :: Planung Hope of Universe :: Charaktere :: Fertig ???-
Gehe zu: